Was ist arcipedia®?

Die Archivierungs- und Informationssoftware arcipedia® hilft Ihnen dabei, die reichhaltige Geschichte Ihrer Institution oder Organisation zu bewahren und sie vor allem zu vermarkten. Von Historikern zusammen mit Softwarespezialisten entwickelt, bietet arcipedia® höchsten Bedien- und Servicekomfort.
 

arcipedia® wird Ihnen schlüsselfertig geliefert. Die Software verfügt über eine vorgefertigte Systematik, die es Ihnen erlaubt, sofort zu starten. arcipedias® Benutzeroberfläche ist zusätzlich konfigurierbar und lässt sich jederzeit Ihren speziellen Anforderungen anpassen. Sie können arcipedia® als reine Objektdatenbank zur Archiverschließung nutzen und eine umfassende und lückenlose Sammlungsmission verfolgen. arcipedia bietet Ihnen jedoch mehr. Die Software stellt den Nutzer in den Mittelpunkt und rückt Ihre Sammlungsobjekte in seinen Fokus. Auf diese Weise können Sie die Exponate, Bestandteile und Meilensteine Ihrer Geschichte nicht nur sammeln. arcipedia® macht den von Ihnen bestimmten Nutzern Ihr Firmengedächtnis über eine eigens entwickelte Suchsystematik verfügbar und sorgt dank einer intuitiven Oberfläche für ein komfortables und schnelles Arbeiten.

Bevor Sie Ihre Geschichte mit arcipedia® erzählen, sollten Sie sich mit ein paar wichtigen Fragen auseinandersetzen:

  • Welches Kommunikationsziel verfolgen Sie mit arcipedia®?
    Ist die Zeit reif für ein Corporate Archive oder feiern Sie z. B. ein Jubiläum?
  • Welche Teile Ihres Firmengedächtnisses möchten Sie erfassen?
    Organisatorisches, Persönliches, Explizites, Allgemeingültiges?
  • Welche Inhalte möchten Sie konkret mit arcipedia® zeigen?
    Am liebsten alles oder doch eine Auswahl vorzeigbarer Liebhaberstücke?
  • Welcher Nutzergemeinde möchten Sie diese zur Verfügung stellen?
    Mitarbeitern, Marketingfachleuten, Kunden, Geschäftspartnern, Historikern, Medienvertretern?

Bei der Beantwortung dieser Fragen und bei Aufbau und Strukturierung Ihrer Suchwerkzeuge und Datenbank steht Ihnen bei Bedarf ein kompetentes Team erfahrener Archivare, Redakteure, Informatiker und Berater zur Seite.